Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

150 minuten, Zubereitung in 8 Schritten

Schmeisse mit diesem prachtvoll leuchtenden Cheesecake eine Fröhliche-Früchte-Party. Ein Genuss - optisch und auch für die verwöhntesten Gaumen. Ein Erfolgsrezept für den Sommer.

10 PORTIONEN

• 7 Blatt Gelatine
• 1 kg rote Beeren, frisch oder tiefgekühlt
• 650 g Zucker
• 250 g Lotus Biscoff Gebäck
• 70 g Butter
• 200 ml Schlagsahne
• 4 Eigelbe
• 500 g Frischkäse
• Saft einer halben Zitrone
• 100 ml Erdbeerlikör
• Frische Sommerfrüchte zum Garnieren

 

  • 1

    2 Gelatineplatten in kaltem Wasser aufweichen und ausdrücken.

  • 2

    Die Früchte mit 500 g Zucker und 250 ml Wasser aufkochen.  So lange kochen, bis die Masse langsam eindickt. Die Mischung sieben und Gelatineblätter hinzufügen. Die Coulis zum Garnieren beiseitestellen.

  • 3

    Biscoff Gebäck mit einem Nudelholz zerkleinern. Butter schmelzen und mit den Biscoff Bröseln mischen. Die Mischung auf dem Boden einer Springform verteilen und fest andrücken. Den Boden im Kühlschrank fest werden lassen.

  • 4

    Die übrigen 5 Gelatineplatten in kaltem Wasser aufweichen und ausdrücken. Sahne steifschlagen.

  • 5

    Eigelbe, 150 g Zucker, Frischkäse und Zitronensaft gründlich vermengen.

  • 6

    Erdbeerlikör langsam erhitzen und die Gelatineblätter darin auflösen. Die Masse unter die Frischkäsemischung heben. Zum Schluss die Schlagsahne vorsichtig mit einem Spatel unterheben.

  • 7

    Das Ganze in eine Backform füllen und 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Nach der Hälfte der Zeit mit der Coulis übergiessen und alles wieder in den Kühlschrank stellen.

  • 8

    Vor dem Servieren mit frischen Sommerfrüchten garnieren.

SCHRITT
01
08

Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

2 Gelatineplatten in kaltem Wasser aufweichen und ausdrücken.

SCHRITT
02
08

Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

Die Früchte mit 500 g Zucker und 250 ml Wasser aufkochen.  So lange kochen, bis die Masse langsam eindickt. Die Mischung sieben und Gelatineblätter hinzufügen. Die Coulis zum Garnieren beiseitestellen.

SCHRITT
03
08

Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

Biscoff Gebäck mit einem Nudelholz zerkleinern. Butter schmelzen und mit den Biscoff Bröseln mischen. Die Mischung auf dem Boden einer Springform verteilen und fest andrücken. Den Boden im Kühlschrank fest werden lassen.

SCHRITT
04
08

Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

Die übrigen 5 Gelatineplatten in kaltem Wasser aufweichen und ausdrücken. Sahne steifschlagen.

SCHRITT
05
08

Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

Eigelbe, 150 g Zucker, Frischkäse und Zitronensaft gründlich vermengen.

SCHRITT
06
08

Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

Erdbeerlikör langsam erhitzen und die Gelatineblätter darin auflösen. Die Masse unter die Frischkäsemischung heben. Zum Schluss die Schlagsahne vorsichtig mit einem Spatel unterheben.

SCHRITT
07
08

Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

Das Ganze in eine Backform füllen und 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Nach der Hälfte der Zeit mit der Coulis übergiessen und alles wieder in den Kühlschrank stellen.

SCHRITT
08
08

Leichter Cheesecake mit Lotus Biscoff und roten Früchten

Vor dem Servieren mit frischen Sommerfrüchten garnieren.

Vorherige
Nächste