Schokoladenterrine mit Lotus Biscoff

30 minuten, Zubereitung in 6 Schritten

Schicht für Schicht ein reines Vergnügen. Und obwohl dieses bezaubernde Schichtdessert aus Lotus Biscoff und Schokolade so beeindruckt, ist es erstaunlich einfach zuzubereiten. 

6 PORTIONEN

• 200 g Zartbitterschokolade
• 3 Eier
• 200 g Lotus Biscoff Gebäck
• frische Himbeeren und  Puderzucker zum Garnieren

  • 1

    Schokolade im Wasserbad schmelzen.

  • 2

    Eiweisse steifschlagen und mit einem Spatel unter die Schokolade heben.

  • 3

    Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen. Eine Schicht Biscoff Gebäck in die Form legen und mit der Schokoladenmousse bedecken. Wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

  • 4

    Die Masse einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen, vorzugsweise sogar über Nacht.

  • 5

    Die Terrine vor dem Servieren auf eine Platte stürzen.

  • 6

    Mit Himbeeren und Puderzucker garnieren.

SCHRITT
01
06

Schokoladenterrine mit Lotus Biscoff

Schokolade im Wasserbad schmelzen.

SCHRITT
02
06

Schokoladenterrine mit Lotus Biscoff

Eiweisse steifschlagen und mit einem Spatel unter die Schokolade heben.

SCHRITT
03
06

Schokoladenterrine mit Lotus Biscoff

Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen. Eine Schicht Biscoff Gebäck in die Form legen und mit der Schokoladenmousse bedecken. Wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

SCHRITT
04
06

Schokoladenterrine mit Lotus Biscoff

Die Masse einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen, vorzugsweise sogar über Nacht.

SCHRITT
05
06

Schokoladenterrine mit Lotus Biscoff

Die Terrine vor dem Servieren auf eine Platte stürzen.

SCHRITT
06
06

Schokoladenterrine mit Lotus Biscoff

Mit Himbeeren und Puderzucker garnieren.

Vorherige
Nächste