Kaffee-Panna-Cotta mit Lotus Biscoff Crumble

45 minuten, Zubereitung in 7 Schritten

Warum nach dem Essen nur Kaffee anbieten, wenn du deine Gäste mit diesem Dessert glücklich machen kannst? Die Finesse steckt in der herrlichen Kombination von Kaffee und Lotus Biscoff, die sich mit der köstlichen kalten Sahnecreme verbinden.

4 PORTIONEN

Streusel:
40 g Lotus Biscoff Gebäck
40 g Butter
25 g Zucker
47 g Mehl

Kaffee-Panna Cotta
350 ml Vollrahm (35%)
70 ml Milch
3 g Gelatine
50 g Zucker
140 ml Kaffee
4 Gläser

  • 1

    Lotus Biscoff Gebäck zerbröseln und mit allen anderen Zutaten für die Streusel mischen.

  • 2

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Streusel darauf verteilen.

  • 3

    10 Minuten bei 180° backen und die Streusel abkühlen lassen.

  • 4

    Milch, Sahne und Zucker kurz zusammen aufkochen.

  • 5

    Die in kaltem Wasser aufgeweichten Gelatineblätter und den Kaffee hinzufügen.

  • 6

    Die Mischung auf die vier Gläser verteilen.

  • 7

    Stunden in den Kühlschrank stellen und mit Streuseln und Schoko-Kaffeebohnen servieren.

Schritt
01
07

Kaffee-Panna-Cotta mit Lotus Biscoff Crumble

Lotus Biscoff Gebäck zerbröseln und mit allen anderen Zutaten für die Streusel mischen.

Schritt
02
07

Kaffee-Panna-Cotta mit Lotus Biscoff Crumble

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Streusel darauf verteilen.

Schritt
03
07

Kaffee-Panna-Cotta mit Lotus Biscoff Crumble

10 Minuten bei 180° backen und die Streusel abkühlen lassen.

Schritt
04
07

Kaffee-Panna-Cotta mit Lotus Biscoff Crumble

Milch, Sahne und Zucker kurz zusammen aufkochen.

Schritt
05
07

Kaffee-Panna-Cotta mit Lotus Biscoff Crumble

Die in kaltem Wasser aufgeweichten Gelatineblätter und den Kaffee hinzufügen.

Schritt
06
07

Kaffee-Panna-Cotta mit Lotus Biscoff Crumble

Die Mischung auf die vier Gläser verteilen.

Schritt
07
07

Kaffee-Panna-Cotta mit Lotus Biscoff Crumble

Stunden in den Kühlschrank stellen und mit Streuseln und Schoko-Kaffeebohnen servieren.

Vorherige
Nächste